Nach ihrem Diplom 1960 in Hannover ging Uta Gautel zu Robert Ruthardt an die Kunstakademie Karlsruhe. Alles, was Fotografie und Fotografik, klassisch oder digital, Mono oder Sandwich kann, kann sie auch und hat es im In- und Ausland ausgestellt.Hier zeigen wir Bilder, wie sie sie gesehen und fotografiert hat (Photographieren = mit Licht schreiben) . Die mythologischen Figuren vor dem Schloss, hier eingeschneit, sind uns so ganz neu und haben viel Humor, aber man muss selbst nah rangehen, um ihn zu entdecken ! Die Rheinauen haben viele Gesichter und diese vervielfacht in den Jahreszeiten und Wettern. Hunderte davon hat Uta Gautel in den letzten fünfzig Jahren festgehalten, man muss selbst oft hingehen und genau hinsehen ! Ausstellung vom 24. Juni bis 17. November 2017
Während des Sommermonates August ist die Begegnungsstätte geschlossen!
Sonst: Mo, Mi, Fr 12 - 17 Uhr, Do 15 - 18 Uhr

Kalender

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31